PTY Support in PHP5

von Christian

der pty support wurde in php per default wieder abgeschaltet.
Um dennoch in den Genuss von pty zu kommen, muss man die sourcen ein bisschen patchen und anschliessend php recompilen.

Ich habe mal ein kleines patchfile gemacht, welches im php source ganz einfach eingespielt werden kann:
php.enable-pty.diff

--- ext/standard/proc_open.c    2008-05-12 23:07:24.000000000 +0200
+++ ext/standard/proc_open.orig 2008-05-12 23:07:14.000000000 +0200
@@ -61,7 +61,7 @@
* */
#ifdef PHP_CAN_SUPPORT_PROC_OPEN

-#if 0 && HAVE_PTSNAME && HAVE_GRANTPT && 
HAVE_UNLOCKPT && HAVE_SYS_IOCTL_H && HAVE_TERMIOS_H
+#if HAVE_PTSNAME && HAVE_GRANTPT && HAVE_UNLOCKPT && HAVE_SYS_IOCTL_H && HAVE_TERMIOS_H
# include <sys/ioctl.h>
# include <termios.h>
# define PHP_CAN_DO_PTS        1

Obige Zeilen einfach in eine Datei namens: php.enable-pty.diff pasten und abspeichern.
Anschliessend kann man den patch mit:

cat php.enable-pty.diff | patch -p0 --verbose --backup --suffix .orig

im php source Verzeichnis einspielen.

Hoffentlich hilft das jemandem, der ueber dasselbe Problem stolpert.

Einen Kommentar schreiben

Diese Website benutzt Cookies um anonyme Nutzungsstatistiken zu erstellen. Durch das besuchen dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterlesen …